~ ~ ~

Gesundheitsförderung durch konzentriertes Üben mit der Achtsamkeit für Körper und Atem

Hatha Yoga - Frühjahrskurs 2018

Die langsamen und präzisen Körperübungen des Hatha Yoga bewirken eine Verbesserung von Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer. Blockierungen in Muskulatur und Gelenken werden gelöst, Organe aktiviert. Die Atemübungen bewirken eine Verbesserung der Atmung und damit der Sauerstoffversorgung und Lebensenergie.

Die Entspannungsübungen lösen innere Verspannungen. Dadurch können wir zu mehr Ruhe und Gelassenheit finden. Wenn wir Yoga üben, lenken wir unsere Aufmerksamkeit nach innen. Die Übungen werden auf der Matte in verschiedenen Ausgangsstellungen (sitzend, stehend, liegend usw.) ausgeführt. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Dieser Kurs richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene und dauert 11 x 75 min.
Anmeldung: Eine Anmeldung ist telefonisch, per Mail oder über das Kontaktformular erforderlich.
Der Einstieg ist jederzeit auch während des laufenden Kurses möglich. >> Kursdaten
Maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen

NEU:
Ab Februar 2018 finden alle Kurse im Yoga-Atelier an der Solothurnstrasse 5A, 3294 Büren an der Aare statt.


flavia_travaglinijpg
Kursleitung

Flavia Travaglini
dipl. Yogalehrerin

Mitglied des Schweizer Yogaverbandes SYV/EYU nach vierjähriger Ausbildungszeit (1224 Stunden) an der yoga-university in Villeret. Sie ist die offizielle Ausbildungsschule des Schweizer Yogaverbandes, anerkannt von der Europäischen Yoga Union EYU. Unterrichtstätigkeit seit April 2015.

Kontakt: Yoga libre | Flavia Travaglini

+41 (32) 377 37 38
mail ( at ) yogalibre. ch
Kontaktformular